Unsere Organe und Gremien

Vorstand, Aufsichtsrat und Vertreterversammlung

Seit der Gründung gestalten die Menschen aus der Region die Geschicke unserer Bank aktiv mit. Erfahren Sie mehr über die Organe und Gremien Ihrer Volks- und Raiffeisenbank eG und die Menschen darin.

Vorstand

Wir führen zum Erfolg

Der Vorstand Ihrer Volks- und Raiffeisenbank eG besteht aus 2 Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet.

Aufsichtsrat

Wir kontrollieren den Erfolg

Der Aufsichtsrat wird von der Vertreterversammlung gewählt. Er überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes und kontrolliert die Geschäftsergebnisse. Der Aufsichtsrat prüft zudem den Jahresabschluss und berichtet einmal jährlich in der Vertreterversammlung über diese Prüfung.

Vertreterversammlung

Gleiches Stimmrecht für alle Mitglieder

Bei Genossenschaften mit mehr als 1.500 Mitgliedern kann die Satzung bestimmen, dass die Mitglieder ihre Rechte in einer Vertreterversammlung wahrnehmen. Hierzu wählen die Mitglieder aus ihrer Mitte eine bestimmte Zahl von Personen, die ihre Interessen in der Vertreterversammlung vertreten. Bei der Vertreterwahl haben alle Mitglieder eine Stimme – unabhängig von der Anzahl der Geschäftsanteile. Die Vertreter werden grundsätzlich für vier Jahre gewählt.

Aufgaben der Vertreterversammlung

Vorstand und Aufsichtsrat legen vor der Vertreterversammlung Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab. Die Vertreterversammlung stellt den Jahresabschluss fest und beschließt, wie der Jahresüberschuss verwendet werden soll. Außerdem entscheidet sie über die Entlastung des Aufsichtsrates und des Vorstandes. Der Aufsichtsrat wird aus ihrer Mitte gewählt.

Vertreterversammlung

Unsere Vertreterversammlung hat als oberstes Organ unserer Genossenschaftsbank in diesem Jahr zu ihren regulären Aufgaben noch einen besonderen Tagesordnungspunkt und zwar die Abstimmung unserer Vertreter über die beabsichtigte Verschmelzung unserer Bank mit der VR-Bank eG, Schwerin. Unser Ziel ist es - für unsere Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen - auch in Zukunft eine hoch leistungsfähige, erfolgreiche und attraktive Genossenschaftsbank zu gestalten. Bei diesem Vorhaben sind dann letztlich auch größere Einheiten und ein gemeinsames Vorgehen mit einem starken Partner wichtige Erfolgskriterien. Die Corona-Krise hat mittlerweile alle Lebensbereiche erfasst. Diese noch nie dagewesene ungewöhnliche Zeit bringt vielfache Veränderungen mit sich. So auch in diesem Jahr für die Durchführung unserer Vertreterversammlung am 11.06.2020. Auch wir müssen selbstverständlich alle erforderlichen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten und sicherstellen. Der Veranstaltungsort, die Durchführungszeit und die von uns einzuhaltenden Regeln richten sich in diesem Jahr nach den behördlichen Auflagen.

Termine

Datum
Ort
Donnerstag, 11.06.2020
Beginn: 14.00 Uhr

Sporthalle der Rudolf-Tarnow-Schule

Talliner Straße 1

23970 Wismar