Allgemeine Daten

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Erklärung

Zur Protokollierung und Fehleranalyse wird die Sitzung aufgezeichnet. Ohne diese Aufzeichnung ist eine Fernwartung nicht möglich. Die während der Aufzeichnung erlangten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Sitzung erfolgt SSL-verschlüsselt und ist durch eine eindeutige und nur für diese Sitzung gültige Sitzungsnummer möglich. Die Sitzungsnummer wird Ihnen durch unsere Mitarbeiter telefonisch mitgeteilt.

Der Fernzugriff kann Ihrerseits zu jedem Zeitpunkt der Sitzung unterbrochen werden. Mit der Beendigung der Sitzung ist die Verbindung zwischen den Systemen beendet.

Ein Eingriff in die Systemsteuerung Ihres Computers erfolgt nicht. Es werden nur die Produkte "Internetbanking", "VR-NetWorld Software", "PROFIcash" und "Starmoney" per Fernwartung unterstützt.

Der Transfer von Dateien zwischen Ihrem und unserem System ist nicht Bestandteil der Fernwartung.

Sofern die Bank vom Kunden mit der Installation, Wartung oder sonstiger Leistungen am Kundensystem beauftragt wird, kann die Bank nur für grob fahrlässig und vorsätzlich herbeigeführte Schäden am System haftbar gemacht werden. Jedoch nur bis zur Höhe des aktuellen Kaufpreises der Software. Sämtliche Leistungsdaten und sonstige Softwarebeschreibungen stellen keine Zusicherung irgendwelcher Eigenschaften dar, auch wenn sie auf DIN und/oder sonstige Normen Bezug nehmen. Die Bank übernimmt keine Gewährleistung für einen bestimmten Zweck oder dafür, dass die Leistungsmerkmale des Programmes individuellen Ansprüchen entsprechen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.