Bankertipp September 2013

VR-Rendite Tandem... ein perfektes Duo.

Der Kunde entscheidet, was am besten zu ihm passt: eine solide TerminGeld-Anlage plus aller Chancen der Wertpapiermärkte oder eine attraktive TerminGeld-Anlage plus zuverlässiger privater Altersvorsorge.
Welche Kombination auch bevorzugt wird, man hat immer die festverzinsliche Grundlage eines rentablen TerminGelds.

So funktioniert`s:

Beim VR-Rendite Tadem fließt die Hälfte der Anlagesumme für 1 Jahr in ein TerminGeld der VR-Bank. Die andere Hälfte nutzt man ganz nach den individuellen Wünschen:

Setzt man auf Rendite-Chancen, wird diese Summe in ausgewählte Union Investmentfonds   angelegt, die genau auf die persönlichen Anlageziele zugeschnitten sind.

Möchte man aber etwas für die private Altersvorsorge tun, bieten wir in Kombination mit unserer R+V Versicherung ein leistungsstarkes Spektrum aktuell steuerlich begünstigter Rentenpolicen (mit Einmalzahlung).

Weitere Informationen in allen Geschäftsstellen.