„Trainieren wie die Profis“ – erstmalig in M/V und zu Gast beim FC Anker Wismar 1997 e. V.

„Mittlerweile liegen 50 Anmeldungen zur Knappenschule Mitte August vor.“, freut sich Marco Fladrich, Leiter der Knappen-Fußballschule. Die Teilnehmer des Camps können sich dabei schon jetzt auf ein Training der Extraklasse freuen. „Auf diesem Wege möchten wir die ausgezeich-neten Inhalte der Schalker Knappenschmiede auch an begeisterte Nachwuchskicker in der Knappen-Fußballschule weitergeben.“ Ob Dribbeln, Passen, Schießen oder das Torwarttraining – den Teilnehmern wird bei dem dreitägigen Camp ein abwechslungsreiches Programm geboten. Bei den Trainings und Turnieren steht neben dem runden Leder aber vor allem der gemeinsame Spaß mit dem S04 im Vordergrund.

Der 1. Treffpunkt ist am Freitag, 12.08.2016, um 9:00 Uhr im Kurt-Bürger-Stadion. Jeder Teilnehmer erhält ein Ausrüstungspaket von adidas für die Fußballschule. Danach geht es auf den grünen Rasen und die erste Trainingseinheit beginnt.

„Wir freuen uns sehr, durch unseren Partner in der genossenschaftlichen Finanzgruppe, der R+V Versicherung, die Schalker Knappenschmiede erstmalig in unserem Bundesland und in der Hansestadt Wismar begrüßen zu können.“, freut sich Jan-Arne Hoffmann, Vorstandsvorsitzender der Volks- und Raiffeisenbank eG“. Unserem Aufruf zur Bewerbung einer Patenschaft sind zahlreiche Familien gefolgt. Bis zum 10.07.2016 hatte man die Chance, den Anmeldebogen in der Bank einzureichen. Uns lagen insgesamt 35 Anträge zur Übernahme einer Patenschaft vor.

„Mit soviel Interesse hätten wir nicht gerechnet. Daher haben wir zusätzlich die R+V Versicherung vor Ort mit ins Boot geholt, um noch weitere 10 Patenschaften zu finanzieren.“, konstatiert der Bankvorstand. „Wir möchten Kinder in unserer Region unterstützen, welche im Alltag nicht die Möglichkeiten haben, an solchen Fußballzeiten, Förderkursen und Camps teilzunehmen. Insgesamt übernehmen nun die Volks- und Raiffeisenbank eG, die R+V Versicherung und der in Wismar ansässige Service-Club Kiwanis Wismar-Hanse e. V. jeweils 10 Patenschaften. „Somit können wir 30 Kindern aus Wismar und Umgebung diese einmalige Fussballschule des FC Schalke 04 ermöglichen. Ein Platz kostet 169,04 Euro und wird zu 100 % von uns Paten getragen“, beschreibt Jan-Arne Hoffmann die Entwicklung.

Alle 3 Ortsvereine sind vertreten: FC Anker Wismar 1997 e. V., Schiffahrt Hafen Wismar e. V. und PSV Wismar e. V. Von 7 – 16 Jahren liegt unser Hauptaugenmerk. In Wismar findet die Knappen-Fußballschule für ihr Camp nahezu perfekte Trainingsbedingungen vor. „Wir werden das Kurt-Bürger-Stadion nutzen, welches für uns optimale Trainingsmöglichkeiten bietet.“, erklärt Marco Fladrich.

Anmelden können sich weiterhin alle Interessierten auf knappen-fussballschule.de oder auf facebook.com/knappenfussballschule.

Bei weiteren Fragen: fussballschule@schalke04.de.