Sommercamp beim FC Anker Wismar

Trainieren wie die Profis

Erfolgreiche Förderkurse und Knappen-Camps sorgen seit Sommer 2012 in ganz Deutschland für jede Menge Spaß und Fußball unter königsblauer Flagge. 2016 geht es mit unvermindertem Tempo weiter. Getreu des Mottos „Wer nicht auf Schalke trainieren kann, zu dem kommt Schalke in den Verein“ veranstaltet die Knappen-Fußballschule am Wochenende vom 12. bis zum 14. August ein Camp beim FC Anker Wismar 1997 e.V. Es ist die Premiere und die Vorfreude auf den königsblauen Besuch ist groß.

Patenschaft

Für hilfsbedürftige Kinder übernehmen die Volks- und Raiffeisenbank 10 Patenschaften und die R+V weitere 10 Plätze jeweils vollständig. Gemeinsam mit unserem FinanzgruppenPartner, der R+V, möchten wir in unserer Region Kinder aus sozialschwachen Bereichen unterstützen, welche im Alltag nicht die Möglichkeiten haben, an solchen Fußballfreizeiten, Förderkursen oder Camps teilzunehmen. Der Betrag in Höhe von 169,04 Euro wird zu 100 % von uns übernommen.

Teilnehmer

Am Camp der Knappen–Fußballschule können Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahre an jedem Tag Trainingseinheiten von 10-12 Uhr sowie von 13-15 Uhr mit Schwerpunkten aus der erfolgreichen Knappenschmiede des FC Schalke 04 besuchen. Anmeldeschluss ist der 10.07.2016.